Dieser Arbeitskreis Energie und Umwelt (AK E&U) hat sich anlässlich einer Klausurtagung von SPD und Wählerforum vor vielen Jahren gebildet.

Seit damals tagt er mehr oder regelmässig um sich mit möglichen Verbesserungen in der Gemeinde Finsing auseinander zu setzen.

Obwohl die geschichtlichen Wurzeln in der SPD liegen, ist der Arbeitskreis für alle offen, die sich für das Thema Energie und Umwelt engagieren wollen. Es ist unser aller anliegen was zu bewegen und dabei ist die Zugehörigkeit zu einer politischen Farbe zweitrangig.

Als Gründungsmitglieder des AK E&U zählen: Huber Martin, Georg Gartner, Josefine Gartner, Josef Eichinger und Thomas Zhiel. Schon kurz darauf schlossen sich dem AK Heiner Grünwald und Jörg Stietzel an.

Wenns man es nicht ganz so genau nimmt, führt der AK die Ideen und Ziele der ehemaligen Agenda21-Gruppe der Gemeinde weiter.

Viele Hintergrundinfos können Sie auf der Internetseite von SPD-wählerforum.de, SPD-parteifreiebuerger-finsing.de oder www.freizeit-in-finsing.de/agenda21 finden.

Schauen sie bei den Veranstaltungshinweisen nach, wann das nächste Treffen ist.

Viele Grüsse, Ihr Sepp Eichinger